Herzlich Willkommen zu "Firmung vernetzt"

Wir begrüßen dich sehr herzlich auf unseren Themenseiten zur Firmvorbereitung.
Hier findest du zum einen alle formellen Infos & Dokumente, die für die Firmvorbereitung wichtig sind. Zum anderen stecken auf diesen Seiten viele inhaltliche Impulse und Anregungen rund um das Thema Firmung :)

Worum geht es bei der Firmung?

Created with Sketch.

Jetzt ist deine Meinung gefragt - und das in vielen verschiedenen Zusammenhängen. Du nimmst dein Leben mehr und mehr in die Hand. Auch in der Kirche bist jetzt DU an der Reihe. Nachdem meistens deine Eltern über deine Taufe entschieden haben, liegt es nun an dir: Will ich das mit dem Glauben und der Kirche? Sollen dieser Jesus und das Evangelium einen Platz in meinem Leben haben?

Durchaus wichtige Fragen! In der Firmvorbereitung gibt es die Möglichkeit Antworten auf diese Fragen zu finden und dann vielleicht am Ende "ja" zum Angebot der Firmung zu sagen und sich auf den Weg zu machen: Als selbstständiger und erwachsener Christ, gestärkt mit dem Sakrament der Firmung. 

Die Firmvorbereitung

Created with Sketch.

Vernetzt - so soll bei uns die Firmvorbereitung sein.

Vernetzen wollen wir vor allen Dingen den Glauben mit deinem Leben, mit dir auf die Suche gehen, wo Gott, Jesus und der Heilige Geist bei dir eine Rolle spielen.

Vernetzten wollen wir auch dein Leben mit dem Glauben. Du mit deinen Ideen, deinen Erfahrungen, deinen Vorstellungen und Träumen hast unendlich viel zum Glauben beizutragen, auch wenn du das auf den ersten Blick vielleicht gar nicht denkst.

Vernetzen wollen wir aber auch euch untereinander. Viele Angebote sind über unseren ganzen großen Raum verteilt. Bestimmt lernst du im Rahmen der Firmvorbereitung auch neue Leute kennen oder neue Sichtweisen von gut bekannten Leuten.

Vernetzen wollen wir die Firmvorbereitung mit der analogen und digitalen Welt. 

Und vielleicht bist du es, der am Ende der Firmvorbereitung bewusst ja sagt und sich vernetzen will: Mit dem Glauben, der Kirche und allen, die dazugehören. Wir würden uns sehr freuen, wenn dir dieser Firmkurs eine Hilfe sein kann, gute Erfahrungen auf dem Weg zur Firmung zu machen. 

Das Konzept der Firmvorbereitung

Created with Sketch.

Wir glauben, dass die Firmung eine wichtige Sache ist. Auch deswegen solltest du wissen worauf du dich einlässt und an unserer Firmvorbereitung teilnehmen. Aber keine Sorge: Das wird sicher nicht langweilig. Spannende Projekte warten auf dich. 

Wir haben uns ein Konzept überlegt, das auch in Zeiten der Corona-Pandemie funktionieren sollte. Bei folgenden Elementen erwarten wir deine Teilnahme:

- Einsteig in die Firmvorbereitung

Digitales Angebot | Oktober 2020
Auf unserer Homepage findest du im Oktober einen Einstieg ins Thema

- Katechetisches Projekt

Projektangebote vor Ort | Oktober 2020 - Februar 2021
Hier geht es – meist sehr kreativ – um Glaube & Bibel. Die Teilnahme an mindestens einem katechetischen Projekt wird erwartet. Mehrere Projekte bei Interesse sind natürlich möglich


- Weiteres Projekt
Projektangebote vor Ort | Oktober 2020 - Februar 2021
Hier werden weitere interessante Themen und Aspekte beleuchtet. Die Teilnahme an mindestens einem weiteren Projekt wird erwartet. Mehrere Projekte bei Interesse sind natürlich möglich

- Abschluss der Firmvorbereitung
Noch offen ob digital oder vor Ort | März 2021

- Probe für den Firmgottesdienst
In der jeweiligen Kirche, wo der Firmgottesdienst stattfindet | März 2021

- Feier des Firmgottesdienstes  
Wann genau im März & wo die Gottesdienste stattfinden, entscheidet sich erst im Oktober und wird dir umgehend mitgeteilt | März 2021


- Zusätzliche Angebote
Digitale Angebote & Angebote vor Ort | Oktober 2020 - Februar 2021
Zusätzlich bieten wir auf unserer Homepage viele Informationen & Impulse zum Thema Firmung, einen „Newsletter zur Firmung“ und gerne – wenn du daran Interesse hast – auch lokale Treffen in Kleingruppen. Über all diese Punkte wirst du nach deiner Anmeldung informiert.


Alle wichtigen Dokumente zum Start 

Anschreiben

Im Anschreiben laden wir herzlich zur Firmvorbereitung ein und erklären dir das Konzept.

Flyer

Der Flyer gibt dir einen guten Überblick über die sehr unterschiedlichen Projekte und Workshops, aus denen du auswählen kannst.

Anmeldung

Zu guter Letzt findest du hier das Anmeldedokument. Das musst du ausfüllen, deine Projekte wählen und es von dir und einem Erziehungsberechtigten unterschrieben zurück senden. 

Inhaltliche Impulse

Ab Oktober findet ihr an dieser Stelle unterschiedlichste inhaltliche Impulse & Anregungen zur Firmvorbereitung

Frage & Antwort 

Wenn ihr Fragen habt und stellt (Kontakt siehe unten) werden die Fragen hier veröffentlicht und beantwortet. So könnt ihr alle Fragen & Antworten mitlesen und so klären sich vielleicht viele Dinge, die für alle relevant sind, ganz von alleine.

Wer wird eigentlich gefirmt?

Created with Sketch.

Alle katholischen und noch nicht gefirmten Schülerinnen und Schüler des 9. und 10. Schuljahres werden von uns angeschrieben und zur Firmung bzw. Firmvorbereitung eingeladen. Wer älter, aber noch nicht gefirmt ist, kann gerne dazustoßen. 

Kommen Kosten auf mich zu?

Created with Sketch.

Im Rahmen der Firmvorbereitung entstehen für uns einige Kosten. Die Projekte müssen finanziert werden, formelle Dinge wie Briefe und Porto bezahlt werden, Inhalte auf der Homepage gehostet werden etc. Um diese Kosten aufzufangen, würden wir dich bitten, dich mit einem Solidarbetrag zu beteiligen. Entscheide du selbst, wie viel du geben möchtest: 10, 15 oder 20 Euro. Wenn das Geld bei dir gerade eher knapp sitzt, dann gib gerne 10 Euro. Wenn du kannst auch gerne 20 Euro, dann finanzierst du die Firmvorbereitung für diejenigen mit, die weniger geben können. Genaue Hinweise zur Bezahlung findest du auf dem Anmeldezettel. 

Kontakt zu Michael Michels